Birdy in Flug über Annecy Schulchirm und Aufsteiger- EN-A+ SUPAIR BIRDY

BIRDY

Das "Schweizer Messer" für ambitionierte Anfänger  oder Freizeit- Piloten
Das Schlüsselwort: Vielseitigkeit.
BIRDY ist leicht, kompakt, spielerisch und sicher, ohne seine Haltbarkeit zu beeinträchtigen. Er ermöglicht schnelle Fortschritte und macht dabei auch noch Spaß.

Kategorie: EN-A
Gewicht: 4,2 kg in M
Löschen

3 850,00

Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt. in Frankreich
Praxis
  • Flüge am Hausberg
  • Streckenflug
  • HIKE & FLY
  • Tandem
Häufigkeit
  • Gelegentlich
  • Regelmäßig
  • Professionell
Niveau
  • Anfänger
  • Hobbypilot
  • Sportlich Wettkampf

Über den Birdy

 

Dieser Schirm mit EN-A+ Zulassung richtet sich an den talentierten Anfänger, der lange Zeit mit demselben Flügel Fortschritte machen möchte, sowie an den Gelegenheitspiloten, der sich vor dem Umstieg auf den LEAF2 EN-B Sicherheit verschaffen muss.

Der Flügel deiner ersten und schönsten Flüge. BIRDY ist der Vogel in deinem Kopf, der dich zum Fliegen ermutigt und dir zeigt, wie man mit den Flügeln schlägt.

Der BIRDY eröffnet das Feld der Möglichkeiten: Flüge am Hausberg, Hike & Fly, Thermikfliegen, ein bisschen Strecke, Starten, Soaring und am Meer fliegen. Diese Schirm gibt dem talentierten Anfänger den Schlüssel an die Hand, die Luft zu erforschen. Die Facetten des Fliegens kennen zu lernen, die ihm am besten gefallen, und sich weiterzuentwickeln.

Der Gelegenheitspilot wird von diesem Flügel profitieren, Birdy verzeiht viel und bringt dich weiter.

Der BIRDY liebt es, in den Luftmassen zu spielen, in Brisen zu gleiten, in Kurven zu fliegen und die Dynamik von Flug auszunutzen.

Er hat nicht die Trägheit eines Schurlschirms, im Gegenteil: Er steht im Dialog mit dem Piloten, gibt ihm Informationen, ermöglicht ihm, sich weiterzuentwickeln und zu lernen. Diese Schirm ist auf Langlebigkeit ausgelegt und folgt der Entwicklung des Piloten, ohne jemals seine Fortschrittskurve zu bremsen. Er ist wohlwollend und regt immer dazu an, noch weiter zu gehen, die Empfindungen von Flug mit der Ruhe seiner passiven Sicherheit zu vertiefen.

Birdy macht Spaß. Er fliegt sich intuitiv und stabil und verkörpert den Geist von Supair: Piloten dabei zu helfen, die aufregenden Wege des Fliegens unbeschwert zu gehen. Unser Birdy ist lange entwickelt worden, geduldig entworfen und sorgfältig konstruiert. Er hat alles, was ein großer Schirm braucht: Mini-Ribs in Hinterkante, Sharknose an der Vorderkante, ein C-Steuerungs Kit.

Die Entscheidung für ein semi-light-Design vereint das Beste aus zwei Welten: Der Birdy macht keine Abstriche bei seiner Lebensdauer und ist gleichzeitig kompakt und leicht genug für Wanderungen. So wird das leichte Gewebe auf der Innenseite durch ein strapazierfähigeres Material auf der Außenseite (die noch mehr Reibung und Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist) kompensiert. Die Leinen und verfeinerten Tragegurte verheddern sich dank der vereinfachten und klaren Architektur nicht.

Schirm Birdy in Aktion

3D-Modell

Merkmale

Steuerung
  • Talentierte Anfängerpiloten
  • Gelegenheitspilot, der Fortschritte machen und sich vor dem Wechsel zu EN-B Erfahrung verschaffen möchte
  • Start zu Fuß oder mit der Winde
Lieferumfang
  • Ergonomische Tragegurte
  • Sharknose Profil
  • Nitinol in dern Eintrittskante
  • Anti-Reibungs Ringe
  • Smart Mini Ribs
  • Ohrenanlegehilfe
  • System zur Entleerung der Flügelspitzen
  • Abnehmbares C-Steuerungs Kit
Materialien
  • Obersegel: Dominico D30 soft, Dominico D20 soft
  • Zellwände: Porcher Sport Skytex 27 g/m² soft
  • Stoff Zellwände : MJTec 32 g/m² hard finish, Porcher Sport Skytex 27 g/m² hard finish
  • Verstärkungen: Porcher Sport
  • Leinen der Galerie & mitteleren Eben: Edelrid
  • Stammleinen: Edelrid
Zulassung
  • Norm EN 926 - 1 und 2 und LTF 91/09 - Klasse A
Lieferumfang
  • Gleitschirm BIRDY
  • Rucksack Trek 90/110
  • Compact Case
  • Beschleuniger
  • Handbuch (USB-Stick)
  • Tasche mit Reparaturset

Präsentation BIRDY

Birdy im Flug

Birdy - Biwak-Flug

Birdy - Biwak-Flug

Technisches Video BIRDY

Miniatur-Technikvideo Birdy

Technische Daten

BIRDY XS S M M-L L
Anzahl der Zellen 44 44 44 44 44
Ausgelegte Fläche (m²) 21,25 23,6 26,5 28,3 30,5
Spannweite (m) 10,25 10,81 11,45 11,83 12,28
Leinen (m) 2,54 2,68 2,84 2,93 3,05
Ausgelegte Streckung 4,95 4,95 4,95 4,95 4,95
Projizierte Fläche (m²) 18,03 20,2 22,48 24,01 25,88
Projizierte Spannweite (m) 8,11 8,55 9,06 9,36 9,72
Projizierte Streckung 3,68 3,68 3,68 3,68 3,68
Gewicht Schirm (kg) 3,30 3,84 4,20 4,40 4,60
Gewichtsbereich (kg) 50-70 65-85 80-105 90-115 105-130
Zulassung EN - LTF A EN - LTF A EN - LTF A EN - LTF A EN - LTF A
Anzahl der Tragegurte 3 3 3 3 3

Darüber spricht man

01/02
"Ich hatte das Glück, diesen wunderschönen Schirm für ein zweitägiges Biwak von Annecy in Richtung Bauges auszuprobieren. Der Birdy hat mich direkt umgehauen. Die Wind ist schwach und trotzdem steigt der Schirm von alleine auf und überholt mich nicht. Drei Schritte und ich bin schon in der Luft. Ich bin es eher gewohnt, anspruchsvollere und technisch anspruchsvollere Schirme zu fliegen. Hier fühle ich mich, als würde ich den Gleitschirm meiner Anfänge wiederentdecken, nur mit mehr Leistung und Geschwindigkeit... das ist der Wahnsinn! Die Bedingungen sind ziemlich stark, aber die Schirm bleibt ultra ruhig, ich bin super gelassen. Ich verbringe einen Großteil des Anfangs von Flug damit, Fotos und Videos zu machen. Ich bin nicht im aktiven Flugmodus und trotzdem macht die Schirm seine Arbeit. Meine Freunde sind ein paar Minuten vor mir gestartet und ich muss sie einholen. Ich trete das Speedsystem durch und bin überrascht, dass ich nicht zu viel abbaue. Es gleitet wirklich gut. In der Thermik ist es so einfach wie selten zuvor. Der Schirm schießt nicht, die Kurve ist sehr intuitiv und die Bremse ist wirklich sanft. Bei den ganz kleinen Steigungen bin ich mit diesem neuen Spielzeug unschlagbar. Es dreht sich auf der Stelle und ich kann dieAufwind wirklich gut zentrieren. Wir überqueren den See und fahren zum Ochsenfelsen. Es ist einfach verrückt, dass Schirm so ruhig ist und die Leistung wirklich ansehnlich ist Wir verbrachten den Nachmittag damit, durch das Massiv zu wandern und beschlossen, am Ende des Tages auf einem Gipfel zu landen. Der Anflug ist einfach und die niedrigen Geschwindigkeiten sind sehr sicher. Ich lande wie eine Blume auf einem winzigen Stück Gras. Mit meiner Wettkampfmaschine wäre es deutlich technischer gewesen. Am Abend schlafe ich am Lagerfeuer ein und wir fliegen morgen zurück mit dem Flug in die erste Thermik, die an den Ostwänden austritt.
Dieser Schirm scheint mir ideal für Piloten zu sein, die einen sicheren Kompromiss suchen, sich aber trotzdem schöne Flüge gönnen wollen. Es ist eine tolle Maschine mit einem großen Potenzial für schöne Abenteuer und bietet eine beispiellose passive Sicherheit und Ruhe".
Tom DE DORLODOT - Berufspilot
"Birdy ist das Ergebnis einer Alchemie aus Design, Feintuning, Versuch und Irrtum. Ein Balanceakt!"
Pierre-Yves Alloix - Designer

Galerie

01/10

Galerie

Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
Schirm Birdy in Aktion
eona3 en Flug
EONA 3
Ultraleichter Bergschirm  EIKO2
EIKO 2